Suchergebnisse für "baugrund in strasshof"


Von der professionellen Präsentation der Immobilie samt ausführlicher Beschreibung, aller wichtiger Unterlagen und hochwertigen Objektfotos über die Organisation der Besichtigungstermine sowie aller Vorbereitungen bis hin zum Abschluss des Kaufvertrags. Wir haben unser allgemeines Verständnis zu den Erwartungen eines potentiellen Käufers an die Kreditwürdigkeit der Mieter unterstellt.

DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG: TLG IMMOBILIEN AG erwirbt Frankfurter Büroobjekt 'astropark'


Sie können zusätzlich die verfügbaren Quellen online nutzen, über Websites, die Meinungen von Unternehmen bieten. Indem Sie mit anderen reden, erkennen Sie, welche Händler mit Ihnen in Bezug auf die Situation ihrer Autos ehrlich sein können und welche nicht. Sie könnten Websites verwenden, die Bestände von mehreren Verkäufern haben, aber es ist auch angenehm, eine Person auf der Innenseite zu haben, die bereit ist, Sie so schnell anzurufen, wie etwas verfügbar ist.

Und natürlich ist ein eingeführter Bonus in der Lage, Bilder mit einem Dealer zu machen, der auch Kinder hat, da sie besser in der Lage sind, zu erkennen, wonach Sie suchen, und Ihre speziellen Wünsche zu bestimmen. Vom Pfad, das ist alles ausgezeichnete Rat für alle von uns, die einen Fahrzeuglieferanten entdecken möchten, unabhängig davon, ob sie ein Unterscheidungsmerkmal sind oder nicht.

Durch die sorgfältige Auswahl und das Vertrauen in die Kritik dieser, Sie erkennen, werden Sie in der Lage sein, die richtigen Autohändler zu finden, die Sie jetzt und in Zukunft zu bedienen. Klicken Sie hier für weitere Informationen. Es ist sehr wichtig, über die Form des Fahrens nachzudenken, die Sie tun werden, während Sie neue Reifen kaufen. Tipp 1 — in der Regel im Auge behalten, wo und wie Sie fahren können. Reifen sind für den Einsatz in präzisen Fällen konzipiert und liefern einen bestimmten Effekt, zusammen mit mehr Traktion für schlechtes Klima, sportliche Bewältigung oder eine saubere und gemütliche Reise.

Leider bedeutet die Auswahl eines Reifens für einen bestimmten Wunsch, dass Sie auf andere Bereiche des Fachwissens verzichten müssen.

Tipp 2 — Ein Allwetter-Ganzjahresreifen ist erstklassig. Die meisten Fahrer werden auf keinen Fall etwas mehr wollen als den Allwetter-Allwetter-All-Season-Reifen, deshalb sind sie bei den meisten neuen Motoren häufig angesagt. Tipp 3 — studieren Sie alles über Ihre Reifen. Tipp five — Ihre Reifen sollten von einem Reifenfachhändler oder einem Mechaniker repariert werden. Um Ihre Reifen richtig auf die Räder zu legen, sind professionelle Maschinen gefragt. Eine gute Abnutzung hilft Ihren Reifen in einem ähnlichen Zustand zu leben, die alle zur gleichen Zeit ersetzt werden, und das Lied der Intensität für Ihre Schritte zu halten wird Ihnen helfen, sich für den Preis zusammenzusetzen, der damit verbunden ist, sie innerhalb des Schicksals zu ersetzen.

All diese Hinweise in Gedanken zu behalten, wird Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Sie die richtigen Reifen für Ihr Auto kaufen, so dass Sie absolut die besten Ergebnisse erhalten. Solange es Motoren gab, haben sich Menschen in ein bestimmtes Modell oder Emblem verliebt. Sie erfahren einfach etwas mit diesem speziellen Auto und wünschen sich einen persönlichen Tag.

Es ist ein schöner Traum, der jedoch oft unmöglich zu realisieren ist, denn einige Moden, die von Organisationen wie Ferrari, Mercedes Benz, BMW, Porsche oder Lamborghini produziert werden, sind oft jenseits der eigenen Finanzen. Mit der Hilfe eines qualifizierten Gebrauchtwagen-Anbieters, könnten Sie ehrlich gesagt die Fähigkeit haben, das Auto zu kaufen, das Sie ständig zu schlecht gewünscht haben.

Gebrauchtwagenhändler, zusammen mit denen, die in Melbourne positioniert sind, sollten in der Lage sein, das Auto zu finden, das Sie durch ihr riesiges Netzwerk brauchen. Mit ihren nationalen Verbindungen können sie die vielen Gebrauchtwagen durchsuchen, die auf dem Markt erhältlich sind, und die gesuchte suchen. Mit etwas Glück können sie den Schatten sogar gesund halten oder neu streichen, damit Sie genau das kaufen können, wonach Sie gesucht haben.

Selbst wenn viele Traummotoren als Elitefahrzeuge kategorisiert werden können, sind einige Fahrer eher an einem gewöhnlichen Auto wie einem Honda, Holden, Lexus, Mitsubishi, Nissan oder Subaru interessiert. Während dies der Fall ist, können diese Kunden auch stark von der Unterstützung von Gebrauchtfahrzeughändlern profitieren.

Melbourne hat zahlreiche Organisationen, die sich auf Gebrauchtwagen spezialisiert haben, von denen einige eine ziemlich intensive Reihe von Autos zur Auswahl haben. Sie wollen Optionen beim Einkauf für ein gebrauchtes Auto, daher finden Sie eine legitime Händler, die viele Autos durch eine enorme Australien-weite Anbieter Community liefern können.

Diese vertrauenswürdigen Verkäufer müssen zusätzlich in der Lage sein:. Hypothek Vorabgenehmigung Träger, so können die Käufer mit ein wenig Glück zu behalten, zu verstehen, ihr Darlehen könnte für sein neues Auto genehmigt werden;. Durch das Internet sollten die Kunden in der Lage sein, ihr Traumauto unter den vielen erstklassigen Gebrauchtmotoren, die der Lieferant zu haben hat, leicht zu finden;.

Effiziente Gebrauchtwagenhändler Melbourne bieten exklusive Fahrzeuglokalisierungsangebote an. Sie benutzen ihr nationales Netzwerk, um die Kunden der Automobile zu finden und produzieren jeden Tag neues Inventar;.

Die Händler müssen sauber zu finden sein und auch genügend, bequeme Parkplätze für alle ihre Kunden bieten. Weitere Informationen zu Zahlung und Versand. Zu der Zeit bist du jünger und unbesiegbar, dann hast du diese sternenklaren Träume über Automobile, die du bekommen wirst, dann Fakteneinheiten in, als Gedanken, die du in keiner Weise mit früheren plötzlichen Ausflügen aus dem Nichts bewältigen musst ein Weg, um alle deine Ziele zu überwältigen und dich wieder auf die Erde zu bringen.

Als Ergebnis, wie werden Sie mit Ihrem Auto bezahlen? Wer wird dich finanzieren? Sie müssen ungefähr achtzig in Übereinstimmung mit Monat in Benzin zahlen, es kann Öleinstellungen, Batterien geben, zu kaufen, und ein paar verschiedene überraschende Ausgaben.

Wenn Sie nicht auf 20 auf Fahrzeug setzen können, dann kaufen Sie dieses Auto nicht mehr. Sie sollten das Auto kaufen, in dem Sie das Geld für die Platzierung von 20 finden. Jeder Körper, der die Regel bricht, läuft zur gleichen Zeit in Problem, wie sie sich später im Auto ändern. Wenn Sie eine Entscheidung treffen, dass Sie das Geld für das nagelneue Auto finden konnten, stellen Sie sicher, dass Sie Autohändler mit Folder eines aggressiven Auto-Ratezitats eingeben, oder Sie werden über Hunderten zu viel bezahlen.

Sie müssen nicht mehr sechs Jahre damit verbringen, Auto zu bezahlen. Die Mehrheit der Menschen ignoriert alle anderen Geräte und kommt schnell ins Problem, ohne zu bemerken, dass die Fahrzeugabdeckung in einem modernen Fahrzeug steigt.

Danach müssen Sie sich entscheiden, ob Sie so viele jährliche Abflüsse in Ihrer gesamten Preisspanne verwalten können. Das langfristige Gewinnpotenzial ist jedoch konsequenter und vorhersehbarer als die neue Fahrzeugabteilung. Seit einiger Zeit hat pay-here hier das Image einer Operation, die für Neuwagen-Franchisenehmer nicht besonders gut ist.

Einige davon mögen teilweise wahr sein, aber die Vorteile sind so stark, und es gibt Wege, BHPH zu machen, ohne die Nachteile zu haben. Sie müssen sich mental, finanziell und mit Ihrer Zeit dazu verpflichten. Ich mag es als eine weitere Franchise mit sehr guten langfristigen Möglichkeiten, aber es wird etwas Aufmerksamkeit benötigen.

Sie werden hier mehr lernen, als Sie verwenden können, aber es ist auch intensiv und wenn Sie nicht offen für freundliche Kritik sind, stressig. Langsames solides Wachstum ist der richtige Weg.

Ihre neuen Autofahrer werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, die Einstellung ohne physische Trennung vorzunehmen. Verstehe dieses Zeug nicht … siehe 1 oben. Ihr Kreditportfolio wird nicht ausgezahlt, wenn Sie gute Autos und gute Kredite in die Bücher legen, aber schlechte Sammlung haben.

Es braucht ein anderes Aussehen und Gefühl, um diese Autos zu kaufen. Sie sind in der Regel höhere Laufleistung und älter, müssen aber solide, zuverlässige Autos sein. Vielleicht können Sie auch mehr Neuwagen-Deals schreiben, da Ihnen die älteren Trades jetzt mehr wert sind.

Es ist ein wenig Arbeit, aber wie ich schon sagte, behandeln Sie es als ein anderes Franchise. Die vorgenannte Unterlage wird auch während der Hauptversammlung am Mittwoch, den Oktober , zugänglich sein. Etwaige im Sinne der vorgenannten Fristen rechtzeitig bei der Gesellschaft eingehende und veröffentlichungspflichtige Gegenanträge und Ergänzungsverlangen von Aktionären werden ebenfalls über die oben genannte Internetseite zugänglich gemacht werden. Diese Einladung wurde solchen Medien zur Veröffentlichung zugeleitet, bei denen davon ausgegangen werden kann, dass sie die Information in der gesamten Europäischen Union verbreiten.

Der Beschluss über die Erhöhung des Grundkapitals gegen Sacheinlagen wird ungültig, wenn die Durchführung dieser Kapitalerhöhung nicht innerhalb von drei Monaten nach der Eintragung dieses Beschlusses, spätestens jedoch am 1. Der Vorstand hat am heutigen Tag mit der LEG eine Grundsatzvereinbarung hinsichtlich des öffentlichen Übernahmeangebots und der künftigen Strategie und Struktur der neu entstehenden Unternehmensgruppe abgeschlossen vgl.

Die Aktien der Deutsche Wohnen sollen im Wege der vorgeschlagenen Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen und - je nach Anzahl der angebotenen LEG-Aktien - gegebenenfalls zusätzlich im Wege einer Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital geschaffen werden. Weil die mit den Kapitalerhöhungen geschaffenen Aktien zum Umtausch gegen LEG-Aktien angeboten werden sollen, ist bei der vorgeschlagenen Sachkapitalerhöhung das Bezugsrecht der Deutsche Wohnen-Aktionäre ausgeschlossen.

Dies betrifft insbesondere die Beschreibung der Deutsche Wohnen und der LEG, das Marktumfeld und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Transaktion, das mit der Transaktion erwartete Synergiepotential sowie die Erläuterung der Bewertung der an der Transaktion beteiligten Unternehmen. Hintergrund der geplanten Transaktion.

Die Gesellschaft ist in der Wohnungsbewirtschaftung tätig und zwar insbesondere in der Vermietung eigener Wohneinheiten, der Verwaltung des Wohnungsbestandes und dem Verkauf von ausgewählten Wohnimmobilien. Daneben betreibt sie über eine Beteiligung auch Pflegeheime und betreute Wohneinheiten.

Im Rahmen dieser Geschäftsstrategie konzentriert sich die Deutsche Wohnen auf Wohn- und Pflegeimmobilien in wachstumsstarken Metropolregionen in Deutschland. Der zum Verkauf stehende Wohnungsbestand der Deutsche Wohnen gliedert sich in den Blockverkauf institutionelle Verkäufe und Einzelprivatisierungen Wohnungsprivatisierungen. In dem für den Blockverkauf bestimmten Wohnungsportfolio werden im Wesentlichen Wohnungen der sogenannten Non-Core-Regionen erfasst, die nicht der Geschäftsstrategie der Deutsche Wohnen entsprechen sowie opportunistische Verkäufe.

Das Wohnungsportfolio der Deutsche Wohnen umfasste zum Juni insgesamt Die durchschnittliche monatliche Vertragsmiete, bezogen auf den gesamten Wohnungsbestand der Deutsche Wohnen, betrug zum Juni EUR 5,78 je m 2. Neben den Wohnimmobilien umfasste das Immobilienportfolio der Deutsche Wohnen zum Das Wohnimmobilienportfolio wurde zum Juni beibehalten wurde.

Danach hat das Immobilienportfolio der Deutsche Wohnen zum Juni einen Wert von insgesamt ca. Die von der Katharinenhof genutzten Seniorenimmobilien der Deutsche Wohnen wurden zum Juni durch die Deutsche Wohnen fortgeschrieben. Danach ergibt sich zum Gekennzeichnet sind diese Märkte durch einen Nachfrageüberhang für Wohnraum. Ursächlich dafür sind die dynamische Wirtschaftsentwicklung und eine Zunahme von Haushalten, u.

Gemessen an der Anzahl der Einheiten befanden sich zum Core-Regionen sind demgegenüber Regionen mit einer zu erwartenden stabilen Marktentwicklung.

Gekennzeichnet sind diese Märkte durch eine ausgeglichene Angebots- und Nachfragesituation, gute Wirtschaftslage, stabile wirtschaftliche Perspektiven, durchschnittliche Kaufkraft und eine gleichbleibende Anzahl an Haushalten. Dabei handelt es sich überwiegend um ländliche Gebiete sowie Streubesitz. Vermietete Objekte, die aus dem Development-Geschäft zum Verkauf stehen, werden ebenfalls im Segment Sonstiges ausgewiesen.

Die Gesamtwohnfläche liegt bei rund 6,9 Mio. Juni eine durchschnittliche Wohnungsmiete von EUR 5,16 je m 2. August hat das Gesamtportfolio zum Eine vollumfängliche Ausübung der Wandlungsrechte in Folge eines angenommenen Kontrollwechsels am 1.

Dezember würde zur Ausgabe von rund 6. Das kombinierte Unternehmen wird über ein fokussiertes Wohnimmobilienportfolio von rund Die starke regionale Konzentration des kombinierten Portfolios erlaubt weiterhin eine hohe Bewirtschaftungseffizienz siehe dazu auch untenstehend. Wesentliche Abverkaufsbestände wurden auf Basis öffentlicher Informationen seitens des Deutsche Wohnen Vorstands nicht identifiziert.

Mit dem Zusammenschluss beider Unternehmen werden vereinheitlichte Strukturen und Prozesse etabliert. Zudem erwartet der Vorstand, dass sich durch den Zusammenschluss das nachhaltige Privatisierungspotential um ca.

Für den kombinierten FFO inkl. Verkauf wird damit insgesamt ein zusätzlicher Ergebnisbeitrag in Höhe von insgesamt ca. Der Vorstand geht davon aus, dass diese Synergien in voller Höhe innerhalb von 4 Jahren nach Vollzug der Transaktion realisiert werden können. Reduzierung der Verwaltungskosten Personal- und Sachkosten: Die Personal- und Sachkostenquote gemessen an der Vertragsmiete lag bei der Deutsche Wohnen im Geschäftsjahr bei ca.

Für geht der Vorstand daher davon aus, die Personal- und Sachkostenquote der Deutsche Wohnen weiter auf ca. Aufgrund dieser Erfahrungswerte und seines Integrations-Track-Record erwartet der Vorstand bei einem Zusammenschluss von Deutsche Wohnen und LEG durch eine vereinheitlichte Unternehmensstruktur, insbesondere durch die Zusammenlegung von Holdingfunktionen, ein gemeinsames Vertragsmanagement sowie eine vereinheitlichte IT-Infrastruktur, erhebliche Kostenreduktionen realisieren zu können.

Zusammenlegung der westdeutschen operativen Plattformen: Typischerweise sind die Bewirtschaftungskosten pro Wohneinheit stark abhängig von der Konzentration der Bestände. Konzentrierte Bestände erlauben eine optimierte Aufgabenteilung und somit eine effizientere Bewirtschaftung.

Die Überlappung der Portfolien von Deutsche Wohnen und LEG in Westdeutschland führt dazu, dass die Konzentration der Bestände an zahlreichen Standorten zunimmt und so Synergien aus der vereinheitlichten Bewirtschaftung der Bestände geschaffen werden können. Die operative Verwaltung der westdeutschen Bestände des kombinierten Unternehmens soll durch den Düsseldorfer Standort erfolgen. Erlös- und Renditesteigerung durch Zusammenlegung von Zentralfunktionen für die Bewirtschaftung von Immobilienbeständen: Des Weiteren können über den Aufbau eines gemeinsamen zentralen Kundenservices und Backoffice-Funktionen Synergien geschaffen werden.

Da sich das Servicevolumen beider Unternehmen gemeinsam deutlich erhöht, erlaubt dies eine weitaus effizientere operative Steuerung und somit eine Erhöhung der Produktivität. Hierzu gehören insbesondere die zentrale Bewirtschaftung der Bestände, die zentrale Unterstützung der Vermietungsorganisation Service Points , die Betriebskostenabrechnung sowie das Forderungsmanagement. Durch eine stärkere Standardisierung und Anpassung der operativen Prozesse können sich Mietpotentiale besser realisieren und die durch Leerstand bedingten Kosten reduzieren lassen.

Das kombinierte Unternehmen wird nach Einschätzung der Gesellschaft zudem über eine verstärkte Verhandlungsposition verfügen, um den Einkauf zu optimieren. Die Realisierung dieser Potentiale ist von den bestehenden Vertragsbedingungen, insbesondere den Laufzeiten abhängig. Zusätzlich gibt es Potenzial für eine Reduktion der nebenkostenrelevanten Einkaufspositionen, die sich zunächst nur marginal im FFO ohne Verkauf niederschlagen, jedoch mittelfristig zu einer erhöhten Kundenzufriedenheit aufgrund niedrigerer Nebenkosten führen werden.

Wertschaffende und nachhaltige Einzelprivatisierungen sind eine wesentliche Säule des Geschäftsmodells von Deutsche Wohnen. Der Vorstand von Deutsche Wohnen beabsichtigt, das Volumen der Privatisierungen von durchschnittlich gut 1. Auf Basis des derzeitigen Marktumfeldes und der realisierbaren Bruttomargen im Verkauf geht der Vorstand von einem erheblichen zusätzlichen Ergebnisbeitrag für den FFO inkl.

Zudem lassen sich durch Privatisierungen erhebliche Finanzmittel freisetzen, die für wertschaffende Investitionen sowie Ausschüttungen an Aktionäre genutzt werden können.

Unter der Annahme, dass sich die Erlös- und Kostensynergien vollständig innerhalb von vier Jahren realisieren lassen, ergibt sich der kapitalisierte Wert der erwarteten Erlös- und Kostensynergien in Höhe von ca. Den Synergien stehen erwartete Aufwendungen gegenüber. Die Höhe dieser Aufwendungen schätzt der Vorstand auf Grundlage der ihm derzeit vorliegenden Informationen auf ca.

Diese setzen sich zu etwa gleichen Teilen aus Transaktionskosten und Integrationskosten zusammen. Aufgrund der vorstehenden Schätzungen des Vorstands bezüglich der Höhe der Synergien einerseits und der zur Erzielung der Synergien erforderlichen Aufwendungen andererseits ergibt sich ein erwarteter Nettobarwert der Synergien in Höhe von ca. Beibehaltung der konservativen Kapitalstruktur und Verbesserung der finanziellen Kennzahlen.

Damit verfügt das kombinierte Unternehmen im deutschen, börsennotierten Wohnimmobiliensektor über vergleichsweise attraktive Finanzierungskonditionen. Der Unternehmenserwerb führt zusammen mit den beschriebenen Synergien weiterhin zu einer Verbesserung der finanziellen Kennzahlen und einer relativen Stärkung der Deutsche Wohnen zum Wettbewerb. Der Vorstand geht davon aus, dass sich durch den Zusammenschluss Effizienzvorteile gegenüber den börsennotierten Wettbewerbern erzielen lassen.

Daher ist der Zusammenschluss auch unter Berücksichtigung von Rendite- und Risikoaspekten sowie dem Wachstumspotential der kombinierten Einheit deutlich wertschaffend für die Aktionäre der Deutsche Wohnen vgl.

Zudem wird erwartet, dass sich durch die solide Bonität des kombinierten Konzern perspektivisch bessere Konditionen in der Aufnahme von Fremdkapital realisieren lassen. Beispielsweise besteht die Möglichkeit, dass durch das Umtauschangebot neue Anlegerkreise erschlossen werden. Darstellung der geplanten Transaktion. Übernahmeangebot in Form eines Umtauschangebots.

Der Vorstand erwartet, dass bis zur Veröffentlichung der Angebotsunterlage eine Nichtuntersagungsentscheidung des Bundeskartellamts erfolgt. Sollte dies bis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Angebotsunterlage noch nicht erfolgt sein, wird die Freigabe durch das Bundeskartellamt eine weitere Vollzugsbedingung für das Übernahmeangebot werden.

Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre zum Zweck des Vollzugs des Umtauschangebots. Die für den Vollzug des Umtauschangebots benötigten Aktien sollen, vorbehaltlich der sogleich unter c dargestellten Einschränkungen, im Wege einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre geschaffen werden.

Das Bezugsrecht der Aktionäre der Gesellschaft soll ausgeschlossen werden. Die Umtauschtreuhänder bringen sodann die von ihnen treuhänderisch gehaltenen LEG-Aktien als Sacheinlagen in die Deutsche Wohnen ein und zeichnen die mit der geplanten Sachkapitalerhöhung geschaffenen Aktien der Gesellschaft. Der maximale Umfang der Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen ist so bemessen, dass auf Grundlage der Zahl der derzeit ausstehenden und der voraussichtlich bis zum Ablauf der weiteren Annahmefrist durch Wandlung der ausstehenden Wandelschuldverschreibung entstehenden LEG-Aktien und dem im Umtauschangebot vorgesehenen Umtauschverhältnis eine hinreichende Zahl von Deutsche Wohnen-Aktien für sämtliche eingereichten LEG-Aktien ausgegeben werden kann und beträgt rund ,1 Mio.

Aktien vorbehaltlich der Ausgabe von Aktien im Wege der sogleich unter c beschriebenen Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital. Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals zur Umsetzung der steuerrechtlichen Zielstruktur. September vorsorglich entsprechende Beschlüsse zur Ausnutzung des genehmigten Kapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts gefasst.

Nach Eintragung der Durchführung der Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital werden die Umtauschtreuhänder die Aktien entsprechend dem Umtauschverhältnis, gemeinsam mit den im Zuge der Sachkapitalerhöhung geschaffenen Aktien, über die Abwicklungsstelle auf die das Umtauschangebot annehmenden Aktionäre der LEG übertragen.

Vereinfachte Darstellung der Transaktionsstruktur. Weitere Schritte, Abschluss einer Grundsatzvereinbarung. Zudem hat der Vorstand am heutigen Tag mit der LEG eine Grundsatzvereinbarung hinsichtlich des öffentlichen Übernahmeangebots und der künftigen Strategie und Struktur geschlossen.

Es ist beabsichtigt, das nach dem Zusammenschluss entstehende Unternehmen in zwei Haupt-Regionen zu unterteilen, und zwar Berlin und Nordrhein-Westfalen. Die neu entstehende Unternehmensgruppe soll die bisherige Wachstumsstrategie unter Ausnutzung der erwarteten Synergien vgl.

Die Ziele der zukünftigen Strategie sind insbesondere die Beibehaltung eines konservativen Verschuldungsgrades, ein fortgesetztes Wachstum in den Kernregionen, die Entwicklung neuer Regionen und der Ausbau des Privatisierungsgeschäfts zur Nutzung des derzeit attraktiven Marktumfelds. Die Bieterin wird die gesetzlich vorgesehenen Rechte der Arbeitnehmer, Betriebsräte und Gewerkschaften der Zielgesellschaft ebenso respektieren, wie kollektivrechtliche Vereinbarungen.

Die in einzelnen Gesellschaften bestehenden Regelungen aus der Sozialcharta bzw. Kaufverträgen werden entsprechend ihrer Laufzeiten erhalten bleiben. In diesem Fall kann die Eintragung nach dem Ende der weiteren Annahmefrist liegen. Das Umtauschangebot wird dann bei Vorliegen der sonstigen Bedingungen erst zu diesem späteren Zeitpunkt vollzogen. Erläuterungen und Begründung des Umtauschverhältnisses.

Die Festlegung des Umtauschverhältnisses beruht auf einer Bewertung der LEG und der Deutsche Wohnen durch den Vorstand, die in Bezug auf beide an der Transaktion beteiligte Unternehmen nach gleichen Methoden und anhand von Bewertungsparametern, die der Bewertung von Immobilienunternehmen üblicherweise zugrunde gelegt werden, durchgeführt wurde. Die in dieser Ziffer III. Im Übrigen wurde auf öffentlich verfügbare Informationen zurückgegriffen und es wurden insbesondere folgende Dokumente ausgewertet:.

Zudem hat der Vorstand Analystenstudien und sonstige Unterlagen, die er für Zwecke der Beurteilung der Angemessenheit des Umtauschverhältnisses für nützlich hielt, ausgewertet und das Ergebnis dieser Auswertung in seiner Beurteilung berücksichtigt. Die Festsetzung des Umtauschverhältnisses beruht auf für beide Gesellschaften nach gleichen Methoden durchgeführten Bewertungen.

Im Einzelnen wurde die Bewertung anhand folgender Parameter vorgenommen:. Goodwill, der im Zuge bereits abgeschlossener Transaktionen gebildet wurde und auf unverwässerter bzw. Zu Vergleichszwecken und zur Überprüfung möglicher stichtagsbezogener Schwankungen hinsichtlich der Marktkapitalisierung wurde auch der nach dem Handelsvolumen gewichtete Durchschnittskurs VWAP während der letzten 3 Monate vor dem Bewertungsstichtag ermittelt und auf die so summierte Aktienzahl der jeweiligen Gesellschaft angewendet Marktkapitalisierung auf Basis des 3-monatigen VWAP.

Der Vergleich der Marktkapitalisierung beider Unternehmen ist hinsichtlich eines Wertvergleichs deshalb aussagekräftig, weil beide Unternehmen über einen signifikanten Streubesitz verfügen und der Börsenhandel in den Aktien beider Gesellschaften als liquide betrachtet wird. Der Vorstand hat in seinen Überlegungen erwogen, alternative Methoden zur Bewertung der an der Transaktion beteiligten Unternehmen heranzuziehen, hat diese aber für ungeeignet oder weniger geeignet befunden.

Eine Bewertung des Gesamtunternehmens auf Grundlage des Ertragswert- oder DCF-Verfahrens, das der Bewertung von Unternehmen im Rahmen von Zusammenschlussvorhaben teilweise zugrunde gelegt wird und bei dem die Ermittlung des Unternehmenswertes auf den aus den Planungen der Gesellschaft abgeleiteten Ertragserwartungen beruht, ist ein für die Bewertung von Wohnimmobiliengesellschaften weniger gebräuchliches Verfahren. Bewertung anhand von Liquidationswerten. Eine Bewertung auf Grundlage von Liquidationswerten wurde für weniger geeignet befunden, weil die Fortführung beider an der Transaktion beteiligter Unternehmen beabsichtigt ist.

Zum einen beziehen sich die Analystenstudien auf Basis unterschiedlicher Methoden auf ein Kursziel, dass typischerweise für einen Monats-Zeithorizont begeben wird. Zum anderen sind die Bewertungsansätze nicht vollständig transparent und daher nicht ausreichend in ihrer Aussagekraft zu bewerten.

Beide Unternehmen werden von jeweils über 15 Analysten wesentlicher Bankhäuser analysiert und bewertet. Innerhalb dieser Gruppe weichen die Kursziele deutlich voneinander ab, womit deren Aussagekraft in Frage gestellt werden kann. Die Betrachtung des arithmetischen Mittels bzw. Wegen des beschränkten zeitlichen Horizonts, für den die beteiligten Unternehmen Schätzungen ihres zukünftigen FFOs veröffentlichen und des unterschiedlichen regionalen Fokus, dem unterschiedlichen Wachstumsprofil und der damit verbundenen fehlenden Vergleichbarkeit der erzielten Renditen ist ein Vergleich auf Grundlage des FFO der Deutsche Wohnen und der LEG nach Einschätzung des Vorstands für sich genommen weniger geeignet, die Angemessenheit der relativen Bewertung beider Unternehmen zu prüfen.

Bewertung der Deutsche Wohnen. Für die Deutsche Wohnen ergibt sich auf Grundlage der unter b erläuterten Bewertungsparameter folgende Bewertung:. Nach erstmaligem Ansatz werden die als Finanzinvestitionen gehaltenen Immobilien mit ihrem Marktwert Fair Value erfasst.

Juni zu Grunde gelegt wurden. Juni fortgeschrieben zum Juni sind diesem Vorstandsbericht als Anlage C beigefügt. Der Vorstand macht sich für Zwecke dieses Berichts sämtliche in diesen Gutachten enthaltenen Angaben und Aussagen zu eigen und macht sie dementsprechend zum Inhalt dieses Vorstandsberichts. In Folge der Wandlung hätte sich die zum September ausstehenden Anzahl von ,4 Mio. Aktien und der Anzahl von 32,7 Mio.

Aktien, die sich bei Wandlung aller ausstehenden Wandelanleihen mit dem jeweils aktuellen Wandlungspreis ergibt. Parallel wurde das Immobilienportfolio durch einen unabhängigen externen Gutachter zum Dieses Bewertungsgutachten wurde nicht veröffentlicht.

Ausweislich des Zwischenberichts zum Juni entsprechen die dortigen Bewertungsmethoden denen des Konzernabschlusses Für die Diskontierung der Zahlungsströme im Zuge der Bewertung zum Dadurch hätte sich zum Abhängig vom Zeitpunkt des Ablaufs der Annahmefrist reduziert sich der Wandlungspreis; bei einem angenommenen Kontrollwechsel am 1.

Aktien und der Anzahl von 5,1 Mio. Aktien, die sich bei der Wandlung aller ausstehenden Wandelanleihen mit dem am September gültigen Wandlungspreis ergibt. Auf Grundlage der unter d und e dargestellten Bewertungen der Deutsche Wohnen bzw. Marktkapitalisierung auf Basis von Schlusskursen. Für Zwecke der Berechnung der Marktkapitalisierung wurde die verwässerte Zahl von Aktien beider Unternehmen zugrunde gelegt für die LEG ohne Berücksichtigung des in Folge eines Kontrollwechsels angepassten Wandlungspreises , weil dies die Betrachtungsweise und den Kenntnisstand der Marktteilnehmer in dem Zeitpunkt der Bewertung Sämtliche Anleihen befanden sich in diesem Zeitpunkt im Geld, so dass mit einer Wandlung zu rechnen war; mit einem möglichen Kontrollwechsel konnte der Markt hingegen noch nicht rechnen.

Marktkapitalisierung auf Basis von gewichteten Durchschnittskursen. Für Zwecke der Berechnung der Marktkapitalisierung wurde wiederum die verwässerte Zahl von Aktien beider Unternehmen zugrunde gelegt für die LEG ohne Berücksichtigung des in Folge eines Kontrollwechsels angepassten Wandlungspreises , weil dies die Betrachtungsweise und den Kenntnisstand der Marktteilnehmer in dem für diese Bewertung relevanten Zeitraum Sämtliche Anleihen befanden sich in diesem Zeitraum im Geld, so dass mit einer Wandlung zu rechnen war; mit einem möglichen Kontrollwechsel konnte der Markt hingegen noch nicht rechnen.

Die Verwässerung wurde auf Grundlage der hier untersuchten Parameter wie folgt abgeleitet:. Der vorstehend auf Grundlage verschiedener Kennzahlen dargelegten Verwässerung steht jedoch ein Wertzuwachs in Folge der mit dem Zusammenschluss verbundenen Synergien entgegen. Es ist anerkannt, dass solche Synergien bei der Bewertung der Angemessenheit des Umtauschverhältnisses im Rahmen einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen zu berücksichtigen sind.

Die Synergien ergeben sich - wie unter III. Berücksichtigt man die aus dem zusätzlichen Privatisierungspotential resultierenden Synergien des Zusammenschlusses mit einem zusätzlichen Ergebnisbeitrag von ca. Ausgehend vom Periodenergebnis werden Bereinigungen um Abschreibungen, Sondereffekte, nicht liquiditätswirksame Finanzaufwendungen beziehungsweise -erträge und nicht liquiditätswirksame Steueraufwendungen beziehungsweise -erträge vorgenommen.

Der vorstehende Vergleich zeigt, dass der geplante Zusammenschluss basierend auf einem Vergleich des FFO ohne Verkauf aus Sicht der Deutsche Wohnen Aktionäre im niedrigen zweistelligen Prozentbereich wertschaffend ist. Bei dem vorstehenden Vergleich ist jedoch zu berücksichtigen, dass nachhaltige Einzelprivatisierungen mit einem entsprechenden Beitrag zum FFO inkl.

Verkauf eine wesentliche Säule des Geschäftsmodells der Deutsche Wohnen sind, während ein entsprechendes Privatisierungsprogramm bei der LEG nach Wissen des Vorstands in keinem nennenswertem Umfang existiert. Dabei gelten die in Ziffer III.

Der Zweck des vorgesehenen Bezugsrechtsausschlusses liegt im Gesellschaftsinteresse der Deutsche Wohnen, der Bezugsrechtsausschluss ist zur Verwirklichung des Gesellschaftsinteresses geeignet und erforderlich und steht in einem angemessenen Verhältnis zu den Nachteilen der Aktionäre der Deutsche Wohnen.

Interesse der Deutsche Wohnen an dem Bezugsrechtsausschluss. Dafür genügt es, wenn die an der Beschlussfassung beteiligten Organe auf Grund ihrer Abwägung davon ausgehen dürfen, dass die Kapitalerhöhung durch Sacheinlagen zum Besten der Gesellschaft und damit letztlich aller Aktionäre ist. Entsprechend der unter III. Durch den Zusammenschluss mit der LEG treten daher jährliche Erlös- und Kostensynergien ein, die der Vorstand innerhalb von vier Jahren nach Abschluss der Transaktion für umsetzbar hält und mit ca.

Der kapitalisierte Nettobarwert der Synergien beträgt nach Berücksichtigung der für ihre Realisierung erforderlichen Aufwendungen ca. Geeignetheit und Erforderlichkeit des Bezugsrechtsausschlusses. Der Vorstand hält den Bezugsrechtsausschluss für geeignet und erforderlich, um den im Gesellschaftsinteresse liegenden Zweck zu erreichen.

Der Bezugsrechtsausschluss ist geeignet, den im Gesellschaftsinteresse liegenden Zweck zu erreichen. Der Bezugsrechtsausschluss ist auch erforderlich, um diesen Zweck zu erreichen. Der Vorstand hat mögliche Alternativen für die Strukturierung der geplanten Transaktion in seinen Überlegungen berücksichtigt, jedoch als nicht praktikabel oder weniger geeignet angesehen und verworfen:.

Die Deutsche Wohnen hat zum Die LEG hat zum Dieser Verschuldungsgrad läge deutlich über dem branchenüblichen und widerspräche den Erwartungen der Investoren an das Management der Deutsche Wohnen, das sich in der Vergangenheit klar zu dem Ziel einer konservativen Kapitalstruktur des Unternehmens bekannt hat.

Zudem wären bei einer solchen Erhöhung des Verschuldungsgrades negative Auswirkungen auf das Kreditrating der Deutsche Wohnen zu erwarten, was das Refinanzierungsrisiko auch in Bezug auf bestehende Finanzverbindlichkeiten und, jedenfalls mittelfristig, die Finanzierungskosten der Gesellschaft deutlich erhöhen würde. Eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen ohne Bezugsrechtsausschluss, um die geplante Akquisition mit Barmitteln durchzuführen und den Aktionären der Gesellschaft den Bezug der im Zuge der Transaktion ausgegebenen Aktien zu ermöglichen, ist aus mehreren Gründen weniger geeignet als ein Erwerb im Wege eines Umtauschangebots.

Um hinreichende Sicherheit über die Finanzierbarkeit des Angebots zu erlangen, müsste eine Bezugsrechtsemission dem Beginn der Annahmefrist eines Übernahmeangebots zeitlich vorgelagert sein. Dies bedeutet wiederum, dass sie in Unkenntnis der tatsächlichen Annahmequote bzw.

In Folge dessen wäre die Gesellschaft nach Durchführung einer Barkapitalerhöhung in dem erforderlichen Umfang signifikant überkapitalisiert, wenn das Übernahmeangebot beispielsweise wegen eines konkurrierenden Angebots oder des Nichteintritts von Angebotsbedingungen nicht oder wegen einer geringeren als der zur Berechnung des Umfangs der Barkapitalerhöhung zugrunde liegenden Annahmequote nur teilweise umgesetzt werden könnte.

Auch ein Erwerb der Anteile an der LEG mit Hilfe einer kombinierten Eigenkapital- und Fremdkapitalfinanzierung ist gegenüber der Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen mit Bezugsrechtsausschluss im Zusammenhang mit einem Umtauschangebot weniger geeignet.

Zwar könnte eine teilweise Fremdkapitalfinanzierung grundsätzlich die Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen ohne Bezugsrechtsausschluss ergänzen und das Marktrisiko reduzieren. Die Transaktion würde aber unter Berücksichtigung der bestehenden Fremdfinanzierung des Portfolios der LEG trotzdem zu einer signifikanten Erhöhung des Verschuldungsgrads des kombinierten Unternehmens führen. Auch würde dies nichts daran ändern, dass die Gesellschaft überkapitalisiert wäre, wenn das Übernahmeangebot nicht oder nicht vollständig umgesetzt werden könnte.

Angemessenheit des Bezugsrechtsausschlusses und Angemessenheit des Umtauschverhältnisses. Der Bezugsrechtsausschluss im Rahmen der Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen führt zwangsläufig zu einer Verwässerung der Mitgliedschaftsrechte der Deutsche Wohnen-Aktionäre.

Die mit dem Bezugsrechtsausschluss verbundene Verwässerung der bestehenden Beteiligungsverhältnisse an der Deutsche Wohnen steht jedoch in einem angemessenen Verhältnis zu dem im Gesellschaftsinteresse verfolgten Zweck und ist deshalb gerechtfertigt. Diese Verwässerung wird jedoch nach nahezu allen betrachteten Bewertungsmethoden bezüglich der Aktien durch Erlös- und Kostensynergien, die infolge der Transaktion realisiert werden können, ausgeglichen.

Berücksichtigt man das mit dem zusätzlichen Privatisierungsvolumen verbundene nachhaltige Erlöspotential, ist die Transaktion nach allen Bewertungsmethoden im hohen einstelligen Prozentbereich wertschaffend. Es ist anerkannt, dass Synergien bei der Beurteilung der Angemessenheit des Umtauschverhältnisses im Rahmen einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen zu berücksichtigen sind.

Zudem ist anerkannt, dass eine angemessene Prämie zugunsten der neuen Aktionäre gewährt werden darf, um dem Umtauschangebot zum Erfolg zu verhelfen. Der Vorstand hält daher das der Sachkapitalerhöhung zugrundeliegende Umtauschverhältnis aus Sicht der Deutsche Wohnen für angemessen. Frankfurt am Main, im September Das Bewertungsgutachten umfasst das Wohnportfolio mit 2. Die Ermittlung des Fair Value wurde auf Objektebene vorgenommen.

Die Aggregation der einzelnen Fair Values auf Objektebene berücksichtigt die Vermarktungsdauer und die Transaktionskosten jedes im Portfolio befindlichen Objektes und berücksichtigt keine Auf- oder Abschläge für den Fall, dass das gesamte Portfolio verkauft wird oder Teile des Portfolios gleichzeitig oder paketweise verkauft werden.

August zu ermitteln. Diese Bewertung wird nicht vor dem Erscheinungsdatum dieses Bewertungsgutachtens abgeschlossen sein. Die nachfolgend dargestellte Bewertungseinheit des Wohnportfolios weist einen negativen Fair Value auf:. Die folgende Tabelle zeigt die aggregierten Bewertungskennzahlen der Portfolien ohne unbebaute Grundstücke:.

Unsere Einschätzung des Fair Values basiert auf dem Leistungsumfang und den Bewertungsannahmen wie in Teil 4 'Bewertung' und Teil 5 'Bewertungsergebnisse' dieses Bewertungsgutachtens beschrieben, und wurde vor allem auf Grundlage von aktuellen Vergleichsdaten des Marktes abgeleitet.

Letztmalig wurden die Objekte zum Juni zu Bilanzierungszwecken bewertet. Dezember und Juni sowie das gesamte Portfolio zum Stichtag Juni für Bilanzierungszwecke bewertet. Ausgenommen hiervon sind die seit der letzten Bewertung neu erworbenen Liegenschaften. Für weitere Details verweisen wir auf Teil 4.

Pflege- und Betreutes Wohnen Portfolio: Wir haben die Liegenschaften unter Berücksichtigung der vorhandenen Wirtschaftseinheiten auf der Ebene von Bewertungseinheiten bewertet. Wir bestätigen hiermit, dass wir bezogen auf die oben genannte Beauftragung exklusiv für die Gesellschaft tätig sind und dass kein Interessenkonflikt bezüglich dieser Beauftragung vorliegt. Die Bewertung basiert auf den im Rahmen der in der Präambel genannten Projekte zur Verfügung gestellten Informationen sowie den aktuell von der Gesellschaft zur Verfügung gestellten Informationen zum Stichtag:.

Juni Übersicht der verkauften Mieteinheiten. Juni , bestehend aus 2. Die durchschnittliche, ungewichtete Laufzeit der Erbbaurechte endet am Wir haben die Liegenschaften individuell bewertet, wobei ein Auf- oder Abschlag, der bei einem Verkauf des Portfolios als Ganzes oder bei einem gleichzeitigen Verkauf von Teilen des Portfolios, der am Markt hätte ausgehandelt werden können, unberücksichtigt blieb.

Eine Liste der projektbeteiligten Bewerter ist in den Arbeitspapieren zusammen mit einer Bestätigung, dass jeder genannte Bewerter die Anforderungen des Red Books erfüllt, abgelegt. Die Bewertung unterstellt einen hypothetischen Verkauf zum Bewertungsstichtag.

Unsere Bewertungen erfolgten unter Abzug der gesetzlichen und sonstigen normalen Erwerbskosten des Käufers. Unternehmensinterne Darlehen oder Verträge wurden nicht berücksichtigt, ebenso wenig Grundpfandrechte und Grundschulden. Alle Mieten und Werte in diesem Gutachten wurden ohne Umsatzsteuer ausgewiesen. Die in diesem Bewertungsgutachten aufgeführten Werte spiegeln unsere objektive Meinung über den Fair Value in Übereinstimmung mit den oben genannten Definitionen zum Bewertungsstichtag wider.

Unsere Arbeit basiert auf Informationen, die uns von der Gesellschaft bereitgestellt wurden und von denen wir annehmen, dass sie korrekt und umfassend sind. Die Zahlen in diesem Gutachten basieren auf der von der Gesellschaft zu Verfügung gestellten Mieterliste zum Stichtag April sowie einer Übersicht der verkauften Mieteinheiten zum Stichtag Die Zahlen basieren auf der Mieterliste inklusive Auslastungsquote, Bettenanzahl, Investitionskosten, Grundflächen, Mieten sowie den Verträgen, die uns von der Gesellschaft am Juni zur Verfügung gestellt wurden.

Deutsches Recht findet Anwendung. Der Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Frankfurt am Main. Der Adressat dieses Bewertungsgutachtens ist nicht dazu berechtigt, seine Rechte - ganz oder anteilig - an Dritte abzutreten.

Wir bestätigen ferner, dass der CBRE keine tatsächlichen oder potentiellen Interessenkonflikte bekannt sind, die ihre Unabhängigkeit beeinflusst haben könnten.