Arbeits- und Personalrecht

Ausländerrecht. Die Schweizer Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen sowie die Erlangung von Arbeitsbewilligungen können für EU-Bürger sowie Bürger von Drittstaaten komplexe Fragestellungen aus verschiedenen Rechtsbereichen aufwerfen.

Grund ist die Südumfliegung. Kommunen und das Bündnis der Bürgerinitiativen siehe Pressemitteilung sehen die Lärmpausen generell skeptisch, weil der Lärm nicht verringert, sondern nur umverteilt wird. A4 Rastanlage "Oberlausitz Süd.

Navigationsmenü

Unsere Erste hat das Spiel der 2. Runde im Kreispokal gegen den Westfalenligisten FC Lennestadt nach tollem Spiel mit () verloren.

Eine Besonderheit ist auch das Jugendstrafverfahren. Es folgt eigenen Regeln und gerade der Umgang mit Jugendlichen und den Eltern aber auch den Behörden ist in diesen Fällen besonders wichtig. Tiere spielen eine wichtige Rolle im Leben vieler Menschen. Sie begegnen uns als Freunde, Familienmitglieder, landwirtschaftliche Arbeitskräfte, Sportpartner, Jagdbeute und auch als Schadenverursacher.

Die Verfassung schützt die Würde der Tiere. Daneben befassen sich das Tierschutzgesetz, das Jagd- und Vogelschutzgesetz, das Fischereigesetz, die Tierzuchtverordnung und andere Gesetze mehr mit dem Wohlbefinden der Tiere.

Wir vertreten Tierhalter in Zivil-, Verwaltungs- und Strafverfahren und selbstverständlich auch vor Gericht. Die Rechtsform des Vereins wie auch der Stiftung ist in der Schweiz beliebt und weit verbreitet. Entsprechend wichtig ist es, für Fragen zum Vereins- und Stiftungsrecht einen kompetenten Ansprechpartner an seiner Seite zu wissen.

Möchten Sie einen Vereinsbeschluss anfechten? Herrscht Streit im Vorstand? Ist die Stiftungsaufsicht oder das Handelsregisteramt vorstellig geworden? Wir unterstützen Sie sowohl bei der Gründung und Errichtung eines Vereins oder einer Stiftung wie auch bei deren Führung und Auflösung. Wir beraten und vertreten Sie sowohl in aufsichtsrechtlichen Verfahren wie auch vor den Gerichten.

Wir sind für Sie da, wo immer es nötig ist! Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unser Spezialist für Vereins- und Stiftungsrecht berät Sie gerne:.

Unser Alltag ist geprägt von vertraglichen Beziehungen. Das Vertragsrecht regelt diese vertraglichen Beziehungen und die daraus für den Einzelnen entstehenden Rechte und Pflichten. Entspricht der von Ihnen erworbene Oldtimer nicht den Angaben des Verkäufers? Sind Sie mit den Arbeiten Ihres Handwerkers nicht zufrieden? Wurde Ihnen die Mietwohnung unrechtmässig gekündigt? Bezahlt Ihr ehemaliger Geschäftspartner Ihr Darlehen nicht zurück?

Wir unterstützen Sie bei Fragen im Zusammenhang mit: Arbeitsverträgen Personal-, Bonus und Spesenreglementen Aufhebungsverträgen Freistellungen Arbeitszeugnissen Mutterschutz Mutterschaftsurlaub Arbeitsunfähigkeit Ansprüchen aus Überstunden und Überzeit Personalvermittlung Personalverleih Restrukturierungen Massenentlassungen Bonusstreitigkeiten Beteiligungspaketen und Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen Öffentlichem Personalrecht Erwerbsausfallentschädigungen Konkurrenzverboten Gleichstellungsfragen Mobbing Sexueller Belästigung Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unsere Spezialistinnen und Spezialisten für Arbeits- und Personalrecht helfen Ihnen gerne weiter: Kontaktieren Sie uns unverbindlich, wenn Sie Fragen zu einem der folgenden Themen haben: Aufenthaltsbewilligung Niederlassungsbewilligung Einbürgerung Arbeitsbewilligung Widerruf von Bewilligungen Familiennachzug Ehevorbereitung Härtefallgesuch.

Bankenrecht Das Bankenrecht regelt die Rechte und Pflichten, die sich aus den unterschiedlichen Verträgen und Beziehungen zwischen den Banken und ihren Kunden ergeben. Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unser Spezialist für Bankenrecht berät Sie gerne: Ehe- und Familienrecht Das Ehe- und Familienrecht regelt verschiedene zwischenmenschliche Beziehungen. Erbrecht Jede natürliche Person kann Erbe werden und wird selbst einmal Erblasser sein. Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unsere Spezialistinnen und Spezialisten für Erbrecht beraten Sie gerne bei Fragen zu: Haftpflicht- und Versicherungsrecht Von Sachschäden über Vermögensschäden bis hin zu Personenschäden: Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unsere Spezialisten für Haftpflicht- und Versicherungsrecht beraten Sie gerne in Fragen zu: Handels- und Wirtschaftsrecht Das Handels- und Wirtschaftsrecht regelt die vielschichtigen Rechtsbeziehungen der am Wirtschaftsleben beteiligten privaten und juristischen Personen.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unsere Spezialisten für Handels- und Wirtschaftsrecht beraten Sie gerne in folgenden Themengebieten: Insolvenz und Restrukturierung Bei Insolvenzfällen und Restrukturierungen stellen sich oft komplexe Fragen und es sind entsprechend viele Rechtsgebiete tangiert. Zu unseren Schwerpunkten in diesem Bereich gehören unter anderem: Präventive Beratung bei drohender Überschuldung oder Liquiditätsengpässen Beratung in Zusammenarbeit mit externen Unternehmungsberatungsgesellschaften bei Sanierungen und Restrukturierungen Beratung bei der Erstellung von Sanierungs- und Nachlasskonzepten Konzeption von Auffanggesellschaften Vertretung gegenüber Banken und Hauptgläubigern beim Abschluss von Stillhaltevereinbarungen und aussergerichtlichen Nachlassverträgen Vertretung in gerichtlichen Nachlass- und anderen Insolvenzverfahren Vertretung in Verantwortlichkeitsverfahren Vertretung in Kollokations-, Herausgabe- und Widerspruchsprozessen sowie paulianischen Anfechtungsprozessen Beurteilung von strafrechtlichen Aspekten im Zusammenhang mit Konkursdelikten Konkursverfahren Nachlassverfahren Arrest Paulianische Anfechtung Durchsetzung von Forderungen und Sicherheiten Pfandrecht, Bürgschaft, Garantie Betreibungsverfahren Abwehr unrechtmässiger Forderungen.

Kartell- und Wettbewerbsrecht Das Kartell- und Wettbewerbsrecht regelt und fördert den Wettbewerb im Sinne einer freien Marktwirtschaft. Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unser Spezialist für Kartell- und Wettbewerbsrecht berät Sie gerne: Kindes- und Erwachsenenschutzrecht Das Kindes- und Erwachsenenschutzrecht befasst sich mit Personen, die hilfsbedürftig sind.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unsere Spezialistinnen für Kindes- und Erwachsenenschutzrecht beraten Sie gerne zu folgenden Themenkreisen: Kontaktieren Sie uns unverbindlich — unsere Spezialistinnen und Spezialisten für Vertragsrecht beraten Sie gerne zu folgenden Themen: Solaris Synergy aus Jerusalem hat ein Solarkraftwerk auf Wasser entwickelt, das eine Wasseroberfläche in eine kostengünstige und zuverlässige Solarenergieplattform verwandelt.

Elektrofahrzeuge werden niemals massenmarkttauglich sein, ehe sie nicht über Akkus verfügen, die geladene Energie länger speichern, weniger wiegen und schneller aufladbar sind. StoreDot aus Herzliya konzentriert sich auf schnelles Aufladen.

Zusammen brauchen die Zellen nur fünf Minuten zum vollen Aufladen und liefern dann eine Reichweite von bis zu Meilen km. Darüber hinaus ist die FlashBattery umweltverträglicher als Lithium-Ionen-Batterien, da dafür organische Verbindungen und ein Herstellungsverfahren auf Wasserbasis verwendet werden.

Kontakt Über uns Newsletter Audiatur unterstützen! Audiatur Stiftung Impressum Datenschutzerklärung. Der ewige Jude am Ziel. Der Journalist, der das jüdische Leben Europas dokumentierte. Der Hamas-Plan zur Übernahme des Westjordanlandes. Auf einen Sieg zu drängen ist der einzige Weg, den Konflikt….

Eine neue Phase in den Beziehungen zwischen Israel und den Golfstaaten. Erfolge im Kampf gegen Antisemitismus Die Zerstörung Mossuls überschattet die Ninive-Ebene. In der Türkei ein Karrieresprungbrett für Regierungslaufbahn? Was die niederländische Regierung für förderungswürdig hält. Linderung von Migräne durch ein israelisches Neuro-Modulationsgerät. Moderne Technologien aus Israel — für Afrika.

Frohe Festtage und herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Die Systeme wurden in den folgenden Jahren verbessert und erweitert. Im Zeitalter der internationalen Vernetzung gewinnt das Interpol-Generalsekretariat als Sammelstelle internationaler Datenbestände zunehmend an Bedeutung. Nach der Flutkatastrophe in Südasien am Dezember half Interpol insbesondere in Thailand bei der Identifizierung von Opfern aus aller Welt.

Im Gegensatz zu vielen Darstellungen in Kriminalromanen gibt es keine eigenen Interpol- Agenten , die Verbrecher in fremde Länder verfolgen und selbsttätig ermitteln. Interpol verfügt über keine eigenen Fahnder, sondern koordiniert nur die Zusammenarbeit nationaler Ermittler.

Es gilt der Grundsatz der nationalen Souveränität. Selbst wenn ausländische Polizeibeamte nur anreisen, um im Zuge einer Auslieferung einen Häftling am Flughafen zu übernehmen, müssen sie um Genehmigung ersuchen, wenn sie Waffen mitführen wollen.

Das Gleiche gilt für die Durchlieferung von Häftlingen, die nicht direkt von einem fremden Land in ein anderes befördert werden können. Ein weiteres Missverständnis ist die Annahme, das Ersuchen eines Interpol-Mitgliedstaates um Personenfahndung zur Festnahme sei einem internationalen Haftbefehl gleichzusetzen.

Der Umgang mit Notices und Diffusions bleibt jedoch jedem Land überlassen — also die gesuchte Person im Inland zur Festnahme auszuschreiben oder die Interpol-Ausschreibung lediglich als Erkenntnismitteilung anzusehen. Letzteres ist oft der Fall, wenn mit dem ersuchenden Land kein bilaterales Auslieferungsabkommen besteht. Es ist schwierig, über die Bedeutung und Wirkung der Interpol eine Aussage zu treffen. Die Bedeutung und Wirkung der Interpol ist die Pionierarbeit im Bereich der internationalen polizeilichen Kooperation, besonders im technischen und rechtlichen Bereich.

Für die Terrorismusbekämpfung konnte die Interpol aufgrund der späten Änderung der Organisationspolitik kaum Beiträge leisten, in diesem Bereich etablierten sich eigene Organisationen.

Die Interpol-Statuten verbieten eigentlich Hilfestellungen bei politisch motivierten Delikten und militärischen bzw. Dieser Grundsatz kam u. Dies änderte sich insbesondere seit einer Resolution siehe Geschichte. Im Februar kam Interpol in die Kritik, da es entgegen seinen Statuten angeblich an der Auslieferung des religionskritischen Journalisten Hamsa Kaschgari an Saudi-Arabien beteiligt gewesen sei.

Im Sommer geriet Interpol wegen der Annahme von millionenschweren Kooperationsverträgen mit der Industrie in Kritik. Bei den zwischen und abgeschlossenen Verträgen mit der FIFA , dem Tabakmulti Philip Morris und 29 westlichen Pharmaunternehmen wie Sanofi , die 26 Prozent des Etats von Interpol in Höhe von 78 Millionen Euro erbringen, [4] wurden vor allem die mangelnde Transparenz sowie die Missachtung von möglichen Interessenkonflikten bei der Verfolgung von Straftätern kritisiert.

November , abgerufen am Süddeutsche Zeitung Magazin , Ingo von Münch Hrsg. Staatsrecht — Völkerrecht — Europarecht: Der Link wurde automatisch als defekt markiert.

August im Webarchiv archive. History of International Police Cooperation. Routledge, Online verfügbar Memento des Originals vom Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Internationale Bekämpfung des Verbrechens. Crime and Industrial Society in the 19th century.