Kommunistische Partei


Den beanspruchen die Parabolspiegel, deren Licht gebündelt auf die Behältnisse des Wärmeträgers einwirkt und ihn erhitzt. Im Jahr förderte Russland gesamt ,7 Mrd.

Navigationsmenü


Damit konnten die beiden Staaten mit der Suche nach den in diesem Gebiet vermuteten umfangreichen Gas- und Ölvorkommen beginnen. Unterirdische Pipelines werden entlang ihres Verlaufs mit gelben Erdgas oder orangefarbenen Erdöl und Mineralölprodukte Hütchen markiert.

Das Betreiben von Pipelines ist ein einträgliches Geschäft. In Österreich dürfen Pipelines nicht einfach so in der Gegend verlegt werden, sondern die Bauvorhaben müssen veröffentlicht und den Betroffenen ist Gelegenheit zum Einspruch zu gegeben: Die Oberösterreichische Ferngas Aktiengesellschaft Die oben angeführte Erdgas-Hochdruckleitungsanlage berührt die Gemeindegebiete der nachstehend angeführten Gemeinden Jedermann kann innerhalb der sechswöchigen Auflagefrist an den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Am Felbertauern überquert die Pipeline ihren höchsten Punkt 1.

Bestens geeignet für die Nutzung durch ein Kraftwerk. Als erstes weltweit ging es in Betrieb. Die Kosten betrugen 11 Mio. Falls der Strompreis nicht sinkt, wird die Gewinnschwelle innerhalb von 10 Jahren erreicht.

Beginnen wir wieder in Österreich. Die OMV förderte ,8 Mio. Russland hat mit der OMV einen Erdgas-Liefervertrag bis zum Jahr abgeschlossen, kommt jedoch seinen Verpflichtungen nur nach, wenn sie seinen machtpolitischen Zielen nicht entgegenstehen. Die sicheren und wahrscheinlichen Gasreserven in Ö betragen 8,3 Mrd. Bei der Lagerstättensuche wird mit vibrierende Metallplatten der Untergrund erschüttert, das Echo der Schwingungen mit Geophonen erfasst und in Ultraschallbilder umgewandelt.

Die Ergebnisse ermöglichen ein gezieltes Platzieren der Bohrungen. Pipelines transportieren Erdgas und Erdöl unterirdisch in Ost-West- bzw. Nord-Süd-Richtung quer durch Österreich. Deshalb ist ihr Verlauf oberirdisch markiert und beschriftet. Der Preis für Erdgas wird in Dollar pro m 3 angegeben: Eine britische Wärmeeinheit wird benötigt, um ein britisches Pfund Wasser um ein Grad Fahrenheit zu erwärmen.

Preis für 1MMBtu im April In Westeuropa wurden mit Mrd. Der Erdgasverbrauch in Westeuropa betrug Mrd. Erdgas deckt e damit unverändert 23 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Westeuropa. Im EU -Raum wurden Mrd.

Erdgas verbraucht, davon wurden Mrd. Dem Energiegehalt entsprechend, betrug das Preisverhältnis Erdöl zu Erdgas bis 7: Das Gas-Überangebot atomisierte die Preisbindung. Hauptabnehmer ist China mit 25 Mrd. Das Fördervolumen entsprach 22 Prozent der gesamten Erdgasförderung in der Welt.

Das entsprach 24 Prozent des gesamten Weltenergieverbrauchs. Im Jahr förderte Russland gesamt ,7 Mrd. I m Jahr förderte Russland gesamt Mrd. Der Irak versteigerte am Das Akkas-Feld Reserven Mrd. Vor Israel s Küste warten mehrere Erdgasfelder auf ihre Ausbeutung. Ende März wurde das Feld "Tamar" in Betrieb genommen.

Riesige Gasfelder wurden vor der Küste Mosambiks entdeckt. Das Gebiet ist in 13 Zonen unterteilt. Laut CIA wurden 62,7 Mrd. Die Vorräte betragen Mrd. Schätzung Bekannte Erdgasreserven Eine Weltbankstudie kommt zum Ergebnis, dass jährlich zwischen und Mrd. Der Nahe Osten ohne Iran verfügt über Australiens Jahresförderung soll Mrd.

Bieter mussten sich auf der Website www. Erdgas in Prozent der Welt-Gesamtmenge Quelle: Mit seinen Lieferungen von insgesamt rd. Weitere Exportländer waren Libyen und Nigeria. Nachgewiesene Reserven Stand - Gesamt: Mikhail Korchemkin im Handelsblatt vom Politisch widerborstigen Abnehmern berechnet der staatliche Monopolist Gazprom höhere Preise.

Gazprom kündigte eine schrittweise Anhebung auf westeuropäisches Niveau bis an. Überraschend kündigte Gazprom ab 1. Mit einer Kapazität von jährlich 4 Mrd. Das hatte Auswirkungen auf den Preis. Finnland und Estland folgen dem litauischen Beispiel.

Eine gemeinsam betriebene Rückvergasungsanlage bei Inkoo Finnland und ein Distributionszentrum auf der estnischen Seite des Golfs von Finnland, verbunden durch eine Pipeline, beenden die bislang vollkommene Abhängigkeit von russischem Erdgas. Der Erdgasverbrauch Estlands beträgt 0,7 Mrd. Die gesamte baltische Region verbraucht 10 Mrd. Um die Zahlungsmoral stand es in Minsk weiterhin nicht zum besten. Eine Rechnung über ,- Mio.

Die Ukraine war gegenüber Russland bis November mit 2,4 Mrd. Vor dem Jahreswechsel kam es zu keiner Einigung. Gazprom reagierte wie in den Vorjahren mit einer Liefersperre ab 1.

Im Gegenzug begann Gazprom ab 6. Deren Kapazität reichte jedoch bei weitem nicht aus, es ist nicht mal erwiesen, dass sie überhaupt genutzt wurden. Rosukrenergo ist zur Hälfte Mitbesitzer des ukrainischen Gasverteilers Ukrgasenergo und hat das Monopol auf die Erdgasimport der Ukraine.

Rosukrenergo macht nichts, was Gazprom nicht genau so gut selber machen könnte. Einigung zwischen Gazprom und Naftogaz Ukrainy am Dafür zahlt Gazprom dann "normale" Transittarife. Im Gegenzug wird der bis laufende Pachtvertrag für die russische Schwarzmeerflotte auf der Krim um 25 Jahre - bis - verlängert. Nachdem dem politischen Umsturz in Kiew Ende Februar , waren die "Sonderkonditionen" sofort wieder dahin.

Daher hatte mit Beginn des 2. Nur zwei Tage später, am 3. Die Ukraine schätzt ihren Importbedarf für auf rund 30 Mrd. Im März stand Naftogaz bei Gazprom mit 1,53 Mrd. Russland hat Turkmenistan vertraglich zur Lieferung bedeutender Mengen 50 Mrd. Damit verlieren besonders die EU-Staaten eine alternative Bezugsquelle, ihre wirtschaftliche und politische Erpressbarkeit durch Russland wird damit weiter erhöht. Gazprom bezog nur 44 Mrd. Für den Eigenbedarf benötigt Turkmenistan 19 Mrd. Turkmenistans nachgewiesene Erdgasreserven betragen 2.

Obwohl es keine Vereinbarungen mit zukünftigen Erdgaslieferanten gibt, unterzeichneten Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und die Türkei am Iran, Aserbaidschan, Irak, Turkmenistan. Osttürkei, Bulgarien, Rumänien, Ungarn. Beide Leitungen beginnen in Erzurum Osttürkei. Als die Streckenführung geändert wurde, wuchs die Pipeline auf 3. Die ursprünglich geschätzten Kosten von 7,9 Mrd.

Euro werden wohl nicht eingehalten. BP spricht von 14 Mrd. Der deutsche Energiekonzern RWE hat am 1. Lästige Miteigentümer war man somit los, alle Optionen für künftige politische Erpressung offen. BP überlegt den Bau einer 1. Ab Winter sollen 27,5 Mrd. Jedes Leitungsrohr misst 12 m und wiegt 24 Tonnen, wobei die Hälfte des Gewichts auf eine Betonummantelung entfällt, die aufgebracht wird, damit die Leitung stabil auf dem Meeresboden ruht.

Pro Tag wuchs die Pipeline um 2,5 km. Offshore-Pipelines sind dreimal teurer als an Land verlegte Leitungen. Die zweite Leitung war knapp 12 Monate später fertig Inbetriebnahme am 8. Seither können pro Jahr 55 Mrd. Während der Bauzeit verbilligte sich der Gaspreis massiv. Langfristige Abnahmeverträge sorgen dafür, dass die Konsumenten noch sehr lange überhöhte Preise zahlen dürfen.

Die Lieferverträge mit Gazprom haben eine Laufzeit von 22 Jahren. Das Erdgas wird in Russland mit so hohem Druck in die Leitung gepresst, dass es ohne zusätzliche Kompressorstationen bis nach Deutschland gelangt.

Ein Zweig führt nach Italien, der andere nach Österreich. Euro, davon 10 Mrd. Ende Am Die Lieferungen sollen beginnen. Juni stoppte Bulgarien , am 9. Russland will verhindern, dass die feindliche Regierung in Kiew Transitgebühren in Milliardenhöhe einnehmen kann. Polen will von russischen Lieferungen unabhängig werden. Jährlich sollen 10 Mrd. Zusammen mit einer km langen Leitung für Flüssiggas wird sie 16 Mrd. Entlang der Pipeline werden noch unentdeckte Reserven von rund 1. Nach einer Studie der Internationalen Energieagentur Juni wird ein Fünftel der weltweiten Stromproduktion für Beleuchtungszwecke verwendet.

Das entspricht in etwa jener Strommenge, die alle Gaskraftwerke auf der ganzen Welt erzeugen. Die Kosten dafür betragen jährlich Milliarden Dollar. In Betrieb seit Fast fertig gestellt verläuft parallel zur Gasleitung eine Erdölpipeline mit einer Jahreskapazität von 22 Mio.

Der Tonstein wird senkrecht angebohrt, dann die Bohrung horizontal über eine Strecke von etwa m weiter geführt. Dieser Vorgang wird als " Hydraulic Fracturing " oder " Fracking " bezeichnet. Dabei entstehen unzählige Risse, durch die das Erdgas entweichen kann. Das Fracking ist nach wenigen Tagen beendet - kann aber auch mehrere Monate dauern, wenn das Gas an organisches Material gebunden ist -, danach steht das Bohrloch für die Produktion bereit.

Damit das Grundwasser nicht vergiftet wird, werden die Wände des Bohrlochs betoniert und mit Stahlrohren verschalt. Dass diese Behauptung stimmt, wird stark bezweifelt. Ein Gesetz über das Förderverbot wurde beschlossen. Aus Deutschlands Schiefergasreserven können nach aktuellen technischen Möglichkeiten 0,7 bis 2,3 Bio. Die viel stärker umweltbelastende Stromgewinnung aus Kohlekraftwerken kommt billiger, weil die Preise für die Verschmutzungsrechte Klimazertifikate auf einem Tiefstand sind.

Bedingungen, die in den Permafrostböden Alaskas, Kanadas und Sibiriens sowie im Meersboden herrschen. Die weltweit in Gashydraten enthaltenen Gasreserven belaufen sich auf 1. Abhängig von der Konjunktur und den Wetterbedingungen benötigt Österreich jährlich 2,5 bis 3 Mio. Kohle ist nicht nur der wichtigsten Energieträger zum Heizen. Kontinuierliche Preissteigerungen lassen sogar die Hoffnung auf Einstellung der staatlichen Subventionen aufkommen. Die EU zahlt unbeirrt brav weiter ihre Steinkohlensubvention , waren es gesamt 3,3 Mrd.

Die Produktion einer Tonne Stahl erfordert kg Steinkohle. Mit einer Jahresproduktion von 2,6 Mrd. Die Weltförderung betrug 5,37 Mrd.

Dann werden nur noch vier Zechen Stand Von den weltweit verbrauchten 5,37 Mrd. Tonnen Weltvorräte n und einem Zeithorizont von Jahre n.

Weltproduktion in Mrd. Tonnen befinden sich in der Region rund um die Stadt Moatize. Ab will Vale dort 2 Mio. Gleiches plant die indische Ncondezi. Riversdale beginnt mit 5,3 Mio.

Südafrika besitzt Kohlevorräte von Mrd. In Tansania freuen sich die Chinesen über Lagerstätten von Mio. Für mehrere hundert Jahre reichen die Vorkommen in Simbabwe. Die Zeit der umweltfreundlichen Energiegewinnung wird erst kommen, wenn der Erdölpreis so richtig weh tut oder irgendwann einmal die Erdölquellen versiegen. Die reichen für weitere Jahre. Und bis dahin bin ich schon alt. Die Atomenergie, als Flaschengeist mit dem Oberkörper eines Bodybuilders dargestellt, wurde als unerschöpfliche Energiequelle gepriesen, deren friedliche Nutzung uns von unzähligen irdischen Lasten befreien würde.

Wenigstens die Rolle als Energielieferant versuchte der Flaschengeist zu erfüllen. Spätestens seit den Unfällen von Harrisburg Kraftwerk "Three Mile Island" und Tschernobyl steht es jedoch um sein Image nicht mehr zum besten. Quelle World Nuclear Association.

Anfang waren weltweit Atomkraftwerke in Planung bzw. Sie sollen bzw. Seither dient Bellefonte Baukosten 4,5 Mrd. Stand US-Stromerzeugung Kohle: Entsorgungskosten für alle bisher in GB angefallenen atomaren Abfälle: Für 1 AKW Standort: Das war knapp das Doppelte von Juli Bis dahin waren Kosten von 8 Mrd.

Der Abbau der Anlage wird mit 3 Mrd. Das AKW Fessenheim wird geschlossen. Frankreichs Stromerzeugung Fossile Energie: Ab sollen Schnelle Brüter zum Einsatz kommen. Dieser Reaktor -Typ nutzt statt leicht angereichertem Uran Plutonium und Thorium, die einen höheren Wirkungsgrad haben und weniger radioaktiven Abfall produzieren. Juni hob das Parlament das Gesetz auf und erlaubte den Betreibern an den drei Standorten die alten Meiler durch 10 moderne zu ersetzen.

Schwedens Stromerzeugung Fossile Energie: Finnland verfügt über 4 Reaktoren und baut an einem fünften - Olkiluoto 3 , dessen Indienstnahme vorgesehen, dann auf , danach auf und zuletzt auf Ende verschoben werden musste. Immer strengere Sicherheitsvorschriften haben die Baukosten von 3 Mrd. Im Oktober wurde mitgeteilt, dass die nötigen Tests zur Betriebsaufnahme von Olkiluoto 3 stocken. Damit sollen die Klimaziele erfüllt und die Abhängigkeit von russischen Energieimporten verringert werden.

Es werde nun wohl bis dauern, bis der entsprechende Sicherheitsbericht vorliege teilte das Amt mit. Finnland ist der erste Staat, der ein Endlager für hochradioaktive Abfälle baut. Davor müssen sie 40 Jahre in einem wassergefüllten Abklingbecken lagern. Pro Kilometer Tunnel finden Container Platz. Wenige Wochen danach beschloss die Regierung den Ausstieg aus der Kernenergie.

Dann müssen die Brennelemente über einen Zeitraum von 5 bis 7 Jahren kontrolliert abklingen, erst danach beginnt der eigentliche Rückbau. Für den hochradioaktiven Müll muss ein Endlager gefunden werden. Jahrgang Teil I Nr. Deutschlands Energiehaushalt Stromerzeugung Fossile Energie: In der Schweiz sind 5 Reaktoren in Betrieb, 2 weitere geplant. Geschätzte Kosten pro AKW: Der Lauf durch die Institutionen und die Zustimmung durch das Volk vorausgesetzt wird den Baubeginn auf hinauszögern.

Errichtungsdauer bis zu 6 Jahre. Die bestehenden verfügen über unbefristete Betriebsbewilligungen. Diese Kosten werden auf die Betreiber umgelegt, welche verpflichtet sind, die Mittel während einer angenommenen Betriebsdauer von 50 Jahren in die Fonds für Stilllegung und Entsorgung einzuzahlen.

Die Umweltverträglichkeitsdokumentation konnte auf den Websites der Bundesländer nachgelesen werden. Schriftliche Stellungnahmen von Bürgern wurden an die tschechische Behörde weiter geleitet. Amtsblatt in der WZ Seite 30, Tschechiens Stromerzeugung Fossile Energie: In Bohunice befinden sich auch drei stillgelegte Reaktoren.

Slowakische Stromerzeugung aus Kernenergie: Gebaut werden die neuen Reaktoren von Rosatom. Sloweniens Stromerzeugung aus Kernenergie: Belgiens Stromerzeugung Fossile Energie: Italien hat die Abschaltung seiner 3 Atomkraftwerke beschlossen Ergebnis einer Volksabstimmung.

Sind seit still gelegt. Ein viertes wurde nicht fertig gestellt. Eine Volksabstimmung im Juni fegte die Pläne vom Tisch: Generallieferant war die russische Atomstrojexport. Der ursprüngliche Preis von 4 Mrd. Die Regierung stoppte den Bau.

Bulgariens Stromerzeugung aus Kernenergie: Polen möchte bis sein erstes AKW fertig gestellt haben. Polens Stromerzeugung Fossile Energie: Viel Geld, damit man am Ende wieder das bekommt, was vor dem Bau an dieser Stelle war: Bis Ende entstanden dadurch Kosten von 6 Mrd. Die Hälfte davon brachte die EU auf. Ab fallen weitere 5 Mrd. China hat 20 Reaktoren in Betrieb, 2 9 werden derzeit errichtet , 59 sind in Planung. Anfang teilte China der Welt mit, dass seinen Technikern ein "Durchbruch" bei der Wiederaufbereitung von Atommüll gelungen sei.

Damit reichen Chinas Uranbestände statt wie bisher für maximal 70 nun für 3. Bis sollen "nur einige wenige" neue AKW tatsächlich gebaut werden. Nach vehementen Protesten gegen die Inbetriebnahme des 6,7 Mio. Euro-Projekts wird eine Volksabstimmung entscheiden. Indien betreibt 6 AKW Standorte: Die Anlage wird in russischem Besitz bleiben! Spätestens werden ihre heute bekannten Erdgas- und Erdölquellen erschöpft sein.

Pläne für weiter 4 existieren. In Südkorea werden 20 Reaktoren betrieben, 6 sind im Bau. Vietnam plant 13 AKW. Brasilien errichtet einen dritten Reaktor. Angra III leistet 1. Die Uranversorgung ist mehr als gesichert. Der erste Reaktor im Iran Bushehr , gebaut von Russland, wurde im August in Betrieb genommen die geplante Eröffnung scheiterte wegen schleppender Zahlungen an die mit dem Bau befassten Unternehmen, später wegen technischer Problem.

Anfang sollte er ans Netz gehen, doch mussten wegen technischer Probleme die Brennelemente wieder ausgebaut werden, um Tests und Messungen vorzunehmen. September wurde er ans iranische Stromnetz im Testbetrieb angeschlossen. ISNA Sechs weitere sollen bis folgen. Jedoch werden die nachgewiesenen Uranvorräte des Landes bereits , die vermuteten! Dazu kommen weitere sechs Atomreaktoren an noch ungenannten Standorten.

Es besteht aus vier Reaktoren, die jeweils 1. Der erste Reaktor soll in Betrieb gehen. Jedoch ist zu berücksichtigen, dass die bekannten Uranreserven beim derzeitigen Verbrauch in 60 Jahren erschöpft sein werden.

Bei forciertem AKW-Ausbau dementsprechend früher. Tonnen, die für 67 Jahre reichen sollten. Die Verträge erstrecken sich über drei bis fünf Jahre, wegen zunehmender Verknappung auch länger 10 und mehr Jahre.

In Tschechiens Lagerstätten befinden sich noch Weltweit führender Uranproduzent ist das kanadische Unternehmen Cameco. Cameco und die australische Paladin Energy sicherten sich die Explorationsrechte an den Minen Angela und Pamela in Zentralaustralien.

Statt der bis dahin von Marktforschungsinstituten ermittelten wöchentlichen Preise ist es nun möglich, den aktuellen Tagespreis auf der Website www. Bisher waren Liefermengen, Lieferterminen und Preisuntergrenzen geregelt. Angesichts ständig steigender Preise gefällt das den Betreibern der Atomkraftwerke weniger gut. Die am längsten laufenden Terminkontrakte haben eine Laufzeit von 36 Monaten. Dabei wird zehnmal mehr Energie freigesetzt als für die Reaktion aufgewendet werden muss.

ITER soll seinen Versuchsbetrieb aufnehmen. Atomkraftwerke in Europa - decken.. Strom aus Wasserkraft Diese Art der Energiegewinnung gehört zu den umweltschonendsten. In Österreich ist das Wasserkraftpotential schon ziemlich gut genutzt.

Noch offene Kapazitäten sind aus politischen und rechtlichen Gründen Naturschutz, Bürger-initiativen, Der Bau des Donaukraftwerks Hainburg wurde nach monatelanger Besetzung der dortigen Auen abgeblasen. Mit ein Grund dafür, dass Österreich seit Strom- Nettoimporteur ist. Welche Strommengen aktuell aus dem Ausland nach Österreich bzw. Bild unten, Stand am März um Diese Temperatur ist je nach Gesteinsbeschaffenheit in Tiefen von 5 km bis 10 km erreicht.

Zurück an die Oberfläche gepumpt, treibt der Wasserdampf eine Turbine an. An der Methode wird schon seit rund zwanzig Jahren herumprobiert. Im schweizerischen Basel wurde am 8. Ein Nachbeben der Stärke 3,1 gab es Anfang Jänner , weitere am Jänner Stärke 3,2 und am 2.

Damit ist die Windener-gie unter den erneuerbaren Energiequellen führend die Wasserkraft lieferte 21,6 Milliarden Kilowattstunden, Biomasse 18,5 Milliarden Kilowattstunden. Als Nebeneffekt werden dem Lebensmittelsektor Rohstoffe künstlich verknappt und damit verteuert. Das trifft besonderes jene armen Bevölkerungsschichten, für die Soja bzw.

Das Verfahren ist so teuer, dass Ethanol auf dem Treibstoffmarkt unverkäuflich wäre. Dafür hatten sie 85 Mio. Sie verdrängten damit die umweltfreundlichere - weil aus Zuckerrohr gewonnene - Variante aus Brasilien. Aus 1 t Zuckerrohr gewinnt man 90 Liter Ethanol.

Ethanol aus Zuckerrohr enthält neunmal mehr Energie als für seine Produktion erforderlich ist. Ethanol aus Zuckerrüben oder Weizen liefert nur doppelt soviel Energie als für seine Erzeugung benötigt wird. In den USA werden zwischen 1. Mit jeder Einheit Energie, die nötig ist, um Mais zu Ethanol zu raffinieren, werden gerade mal 1,3 Energieeinheiten erzeugt. Bei Zuckerrohr liegt dieses Verhältnis hingegen bei eins zu sieben. Davon, dass die Ethanolerzeugung umweltfreundlicher sei als herkömmliche Methoden, spricht zudem kaum noch jemand: Angesichts des notwendigen Energieeinsatzes ist der Vorteil in der CO2-Rechnung marginal, zudem steigt bei der Verwendung von Ethanol der Verbrauch auf km.

Bis Mitte des Jahrhunderts wird eine Einwohnerzahl von über 80 Millionen prognostiziert. Eine Volkszählung war für das Jahr angesetzt worden, und sollte auch erstmals seit wieder die drei kurdischen Provinzen berücksichtigen. Das Vorhaben wurde allerdings immer wieder verschoben. Hauptursache für die Verzögerung sind nach Angaben des irakischen Planungsministeriums vor allem die ethnischen Spannungen im Norden des Landes. Die Fertilität pro Frau lag bei 4 Kindern.

Christen , Jesiden und andere Religionen bilden mit ca. Die Christen zählen überwiegend zu den orientalisch-christlichen Gemeinschaften: Bis lebten noch Aufgrund von Flucht und Vertreibung in den er Jahren und in der Folge der Staatsgründung Israels verringerte sich die Zahl der im Irak lebenden Juden sehr stark und wird gegenwärtig auf unter 10 Personen geschätzt.

Neuerdings gibt es im kurdischen Teil Iraks, besonders in Sulaimaniya , wachsende zoroastrische Gemeinden. Seit dem Beginn des Krieges im März hat allerdings schätzungsweise die Hälfte der irakischen Christen das Land verlassen. Nach der Schlacht von Kadesia bemächtigten sich die arabischen Muslime des Gebietes. Der Irak wurde zu einem wichtigen kulturellen Zentrum des sich ausbreitenden Islams. Die folgende Periode wird auch als Blütezeit des Islams bezeichnet, in der besonders Wissenschaft und Künste ein deutlich höheres Niveau entwickelten als etwa in Europa.

Der Irak blieb lange ein unbedeutender Nebenschauplatz; seine geostrategische Position an den Schnittrouten zwischen Europa, Britisch-Indien, Zentralasien, dem Kaukasus und Südarabien machten ihn aber vom Ersten Weltkrieg an zum Gegenstand weltpolitischer Interessen. Während des Ersten Weltkrieges am 6. November , einen Tag nach der Kriegserklärung an das Osmanische Reich marschierten britische Truppen und arabische Aufständische gemeinsam ein und besetzten Bagdad.

Der Irakische Aufstand von wurde blutig niedergeschlagen. So wurde das Britische Mandat Mesopotamien eingerichtet. Die Aufnahme des Königreichs Irak in den Völkerbund erfolgte am 3. Die wesentlichen Ölaktivitäten im Land waren in der aus der Turkish Petroleum Company hervorgegangenen Iraq Petroleum Company zusammengefasst, die nur geringe Konzessionsgebühren zahlte und vollständig ausländischen Unternehmen gehörte.

April putschte die Armee und brachte den antibritischen Politiker Raschid Ali al-Gailani an die Regierungsspitze, der die Neutralität des Irak verkündete und den Abzug aller britischen Soldaten forderte. Mai begannen militärische Auseinandersetzungen zwischen britischen und irakischen Truppen, die einen Monat andauerten und mit der irakischen Niederlage endeten. Januar erklärte der Irak den faschistischen Achsenmächten den Krieg.

Sie stürzten und ermordeten am Juli wurde die Föderation mit Jordanien aufgelöst und die Republik Irak proklamiert. Mit Ausrufung der Republik wurden neue politische Verhältnisse geschaffen. Das Frauenwahlrecht wurde eingeführt. Februar gegen Qasim. Durch interne Flügelkämpfe geschwächt, wurde die Baath-Partei wenige Monate später mit dem Militärputsch vom November durch den Präsidenten Abd as-Sallam Arif gestürzt.

Nach einem zweiten Putsch am Im Frühjahr brachen erneut Kämpfe zwischen den Regierungstruppen und den seit gegen die Zentralregierung kämpfenden Kurden aus. Der Iran beendete daraufhin seine Hilfe für die Kurden, was zu deren Kapitulation führte.

Als die Baath-Partei an der Macht war, folgten Massenhinrichtungen und willkürliche Verhaftungen, vor allem von kommunistischen und anderen linksgerichteten Intellektuellen.

Besonders nachdem Saddam Hussein nach dem Rücktritt al-Bakrs am Juli an die Macht gelangt war, kam es zu massiven Menschenrechtsverletzungen, denen auch viele Baathisten zum Opfer fielen. Nach monatelangen Auseinandersetzungen mit dem Iran befahl Hussein der irakischen Armee am September , das Nachbarland mit insgesamt neun von zwölf Divisionen anzugreifen. Dieser Erste Golfkrieg dauerte bis an und kostete schätzungsweise In diesem Krieg setzte der Staat auch mehrmals chemische Kampfstoffe sowohl gegen die Iraner als auch gegen die eigene Bevölkerung ein.

Nach einem gescheiterten Attentat auf Saddam Hussein wurden am Juli Einwohner der Kleinstadt Dudschail verhaftet und von ihnen hingerichtet. August marschierte die irakische Armee in Kuwait ein und besetzte das Land.

Als Folge der Besetzung verhängten die Vereinten Nationen Sanktionen über das Land , die zu internationaler Isolierung und durch die Misswirtschaft mit den erlaubten Handelsgütern zur Verarmung weiter Teile der Bevölkerung führten. Die Regierungstruppen beendeten den Aufstand damals nicht nur mit militärischen Mitteln. Sie verbreiteten auch Terror, indem sie in den Schiiten-Städten willkürlich Zivilisten zusammentrieben und hinrichteten.

Die Massengräber aus dieser Zeit wurden erst nach dem Sturz des Regimes entdeckt. März begann der Irakkrieg mit Luftangriffen auf die Hauptstadt Bagdad. Nach Bildung eines Übergangsrates Ende wurde der bis dahin von der Koalitions-Übergangsverwaltung ausgeübte Verwaltungsauftrag am Juni einer repräsentativen irakischen Übergangsregierung übertragen.

Der Irak befindet sich politisch seitdem in einem Übergangszustand: Nach diesem Dritten Golfkrieg sind die früheren Machtstrukturen, insbesondere der Revolutionäre Kommandorat , nicht mehr vorhanden, aber die neuen Verhältnisse, damals noch zwischen der westlichen Besatzung, der Zivilverwaltung und dem Irakischen Regierungsrat , waren nicht endgültig etabliert. Oktober rief al-Qaida im Irak einen islamischen Staat aus, der insgesamt sechs Provinzen umfassen solle.

Al-Qaida im Irak verfolgte anscheinend die Strategie, einen Bürgerkrieg zwischen Schiiten und Sunniten zu provozieren, um so zu verhindern, dass der Irak eine staatliche Ordnung findet. Todesschwadronen griffen gezielt Anhänger der gegnerischen Religionsgruppe an. Von Sunniten und Schiiten gegeneinander geführte Terrorangriffe, aber vor allem die direkten und indirekten Folgen der amerikanischen Besatzung forderten bis je nach Studie zwischen Deren Abzug wurde am Die zweiten Parlamentswahlen seit Inkrafttreten der neuen Verfassung fanden am 7.

Viele sind bei Gastfamilien untergekommen, andere leben in Camps oder in Kellern und Hinterhöfen. Die irakische Politik wird seit der Staatsgründung und der Aufnahme in den Völkerbund von zwei Hauptfaktoren geprägt:. Die Demokratie wurde jedoch durch heftige Machtkämpfe unterminiert, die bis heute unter Panarabisten , Schiiten und Kurden nachwirken und in denen sich die nationalistische Baath-Partei durchsetzte.

Seit der Gründung kam keine gemeinsame nationale Identifikation der drei Bevölkerungsgruppen, Schiiten , Sunniten und Kurden , zustande. Die ethno-religiösen Auseinandersetzungen verstärkten sich weiter und stellen akut eine Bedrohung für die irakische Einheit dar.

In der Zwischenzeit geht die Diskussion um eine neue Verfassung weiter. Als erster Schritt wurde am 8. März von den 25 Mitgliedern des Regierungsrates eine Übergangsverfassung feierlich unterzeichnet. Nach anfänglichen Einwänden und einer Verschiebung des Termins wurde dann aber das Werk ohne Änderungen gegenüber dem ursprünglichen Entwurf verabschiedet.

Die Übergangsverfassung regelt die Geschicke des Staates seit der Machtübergabe am Der Irak ist laut Verfassungstext eine multi-ethnische und multi-religiöse parlamentarische Republik , die sich zur Demokratie , zum Pluralismus und zum Föderalismus bekennt. Es besteht Religionsfreiheit , wobei der Islam als Staatsreligion festgeschrieben ist.

Amtssprachen sind Arabisch und Kurdisch. In diesen Sprachen besteht ein Recht auf muttersprachlichen Unterricht. Syrisch-Aramäisch und Türkisch werden in der Verwaltung ebenfalls als Amtssprachen betrachtet. Der vom Volk alle vier Jahre gewählte Repräsentantenrat ist das höchste gesetzgebende Organ des Staates.

Der vom Repräsentantenrat gewählte Präsident und Ministerpräsident nehmen gemeinsam die höchste Exekutivgewalt wahr. Alle Iraker sind vor dem Gesetz gleich. Die Judikative ist von den anderen Gewalten unabhängig und das höchste Rechtsorgan ist der Bundesgerichtshof , der eine noch nicht bestimmte Anzahl islamischer Rechtsgelehrte umfasst Schariarichter.

So haben die Provinzen bei Angelegenheiten, über die mit dem Bund gemeinsam entschieden wird, das letzte Wort. Provinzen sind berechtigt, gemeinsame Verwaltungsbezirke mit weitreichenden Kompetenzen zu bilden, sofern dies im Rahmen eines Referendums durch das Volk bestätigt wurde. Auch sind die Provinzen berechtigt, eigene Sicherheitskräfte zu unterhalten.

Die Gleichberechtigung der Frau ist explizit in der Verfassung garantiert. Der umstrittene Artikel 39 sieht jedoch vor, dass irakische Bürger sich der Zivilgerichtsbarkeit ihrer eigenen Religionsgemeinschaft unterwerfen können, was gegebenenfalls zu einer entsprechenden Benachteiligung bei Erbschafts- und Scheidungsangelegenheiten führen kann.

Bodenschätze, wie beispielsweise Erdgas und Erdöl , sind als gemeinschaftliches Eigentum aller Iraker festgeschrieben. Ihre gemeinschaftliche Nutzung wird von der Zentralregierung und den Provinzen gemeinsam bestimmt. Eine von diesem Übergangsparlament ernannte köpfige Kommission musste bis August die endgültige Verfassung erarbeiten, über die per Volksentscheid abgestimmt wurde.

Daraufhin wurde den Sunniten eine stärkere Beteiligung an der Ausarbeitung der Verfassung angeboten. Oktober wurde die neue Verfassung zur Abstimmung freigegeben. Wenn in drei Provinzen zwei Drittel der Wähler mit Nein gestimmt hätten, wäre die Verfassung nicht angenommen worden. Nur in den Provinzen al-Anbar und Salah ad-Din stimmten mehr als zwei Drittel der Wähler dagegen, in einer dritten Provinz Ninawa soll die Zweidrittelmehrheit an Gegenstimmen nur knapp verfehlt worden sein.

Die Ernennung einer Regierung ist laut Verfassung nur im Einvernehmen zwischen dem kurdischen , dem schiitischen und dem sunnitischen Vertreter im Präsidialrat möglich. Nachdem Haider al-Abadi am August von Staatspräsident Fuad Masum mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt worden war, trat der bisherige Ministerpräsident Nuri al-Maliki am September bis al-Abadi und sein Kabinett die Zustimmung der Mehrheit des irakischen Parlaments erlangte und es vereidigt wurde.

Das anlässlich von Protesten gegen Missstände und Korruption in mehreren irakischen Provinzen im August angekündigte Reformprogramm von Premierminister Al-Abadi kommt nur schleppend voran. Der Finanz- und der Verteidigungsminister verloren durch Misstrauensvoten des Parlaments ihre Posten. Kernressorts der Regierung wie z. Inneres, Finanzen und Verteidigung sind momentan unbesetzt, andere Ressorts wie z.

Finanzen, Handel und Industrie bleiben weiter vakant. Trotz starker Sicherheitsvorkehrungen durch Militär und Polizei kam es zu mehreren Anschlägen auf Wahllokale. Laut Übergangsverfassung mussten auf jeder Wählerliste ein Drittel Frauen stehen.

Ebenfalls stehen rund ein Viertel aller Sitze der neu gewählten Nationalversammlung Frauen zu. Bei den Kommunalwahlen wurden in 14 der 18 Provinzen die Abgeordneten der Kommunalparlamente gewählt. In der Provinz Kirkuk wurde der Urnengang abgesagt, da die politischen Fraktionen sich nicht auf die Rahmenbedingungen einigen konnten. In den restlichen drei Provinzen, die autonom regierten kurdischen Nordprovinzen, wird die Wahl zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.

Im Irak wird immer noch die Todesstrafe vollstreckt. Darunter zählen unter anderem: Nonkonformisten und Homosexuelle werden eingeschüchtert. Auch dort wurden Fälle von Folter und Misshandlungen dokumentiert. Dezember einem deutlichen Wandel. Die USA sind insbesondere seit dem irakischen Regierungswechsel um die Unterstützung einer demokratisch legitimierten und inklusiven Regierung bemüht.

Das Verhältnis zu Syrien ist derzeit durch die gewalttätigen Auseinandersetzungen im Nachbarstaat schwer beeinträchtigt. Darüber hinaus ist Irak von den Flüchtlingsströmen aus Syrien stark betroffen. Unter seinen Nachbarstaaten unterhält Irak volle diplomatische Beziehungen derzeit u.

Februar wurde die irakische Botschaft in Riad wiedereröffnet; Saudi-Arabien hat am Februar die diplomatischen Beziehungen zu Irak wieder aufgenommen und Ende eine Botschaft in Bagdad sowie vor kurzem ein Generalkonsulat in Erbil eröffnet. Die über Jahrzehnte belasteten Beziehungen zu Kuwait haben sich verbessert. August leisten muss. Es existiert ein irakisch-kuwaitischer Ministerrat, von welchem unter anderem ein Tourismus- und Investitionsabkommen vereinbart und eine Einigung zur Navigation im Khor Abdullah, dem Grenzgebiet im Persischen Golf erreicht wurde.

Das Verhältnis Iraks zu anderen arabischen Staaten verbessert sich ebenfalls, nachdem zahlreiche arabische Diplomaten nach Opfer von Gewalt in Bagdad geworden waren. Die Beziehungen zur Türkei haben sich zuletzt wieder verschlechtert.

Im Vordergrund stehen derzeit Spannungen um eine türkische Militärpräsenz zu Ausbildungszwecken im Nordirak gegen den Willen der irakischen Regierung. Differenzen bestehen darüber hinaus im Hinblick auf den Konflikt in Syrien, die sich mit dem Umgang der Kurden ergebenden Probleme und den Konflikt um das Wasser aus dem Tigris. Im Dezember wurde die türkisch-kurdische Ölpipeline eröffnet. Der Aufkauf von Öl von der kurdischen Regionalregierung durch die Türkei, unter Übergehung der Bagdader Zentralregierung, hat bestehende Spannungen vertieft.

Ergänzend zu den benannten Aktivitäten ist die Türkei seit Sommer punktuell und ohne eine dauerhafte militärische Präsenz zu entfalten im Nordirak im Rahmen ihrer Kampfhandlungen gegen die PKK militärisch aktiv.

Besondere Beziehungen unterhält Irak zu seinem Nachbarn Iran, die durch eine wechselhafte Geschichte gekennzeichnet sind. Trotz des verlustreichen Krieges zwischen den beiden Staaten in den achtziger Jahren sind die Beziehungen historisch sehr eng. Sowohl auf gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Ebene wie auch zwischen den Regierungen bestehen vielfältige, von sehr unterschiedlichen Interessen getragene und seit dem Antritt der jetzigen irakischen Regierung auch sich noch weiter intensivierende Verbindungen.

Mit der Verfassung von hat sich der Staat erstmals als föderal definiert: Eine dritte Verwaltungsebene sind Lokalverwaltungen local administrations für Minderheitengebiete, die noch nicht umgesetzt wurden. Gottesgeschenk- wurde im Jahr von dem abbasidischen Kalifen al-Mansur als neue Hauptstadt des islamischen Reichs gegründet und zur Hauptstadt des neu gegründeten Staates Irak erklärt. Besonders während des Wirtschaftsbooms der er Jahre wurde die Stadt ausgebaut.

Es ist Zentrum der ostchristlichen und assyrischen Kultur im Irak. Mossul war seit dem 8. Jahrhundert ein wichtiges Wirtschaftszentrum, die gesamte Provinz Nineve wurde erst völkerrechtlich an den Irak angegliedert. Die Hafenstadt Basra am persischen Golf ist mit ihren rund 2 Mio. Basra wurde von Kalif Umar ibn al-Chattab als arabischer Militärstützpunkt und Handelsplatz gegründet und im Jahrhundert von den Osmanen erobert.

Während des Ersten Golfkrieges wurde die Stadt aufgrund ihrer exponierten Lage und wirtschaftlichen Bedeutung stark in Mitleidenschaft gezogen. Sie beherbergt etwa 1,3 Millionen Einwohner. Die Stadt wurde in den ersten beiden Golfkriegen nur leicht beschädigt. Erbil besitzt einen internationalen Flughafen. Die Stadt besitzt einen internationalen Flughafen und eine Universität. Mai wurden die Streitkräfte des ehemaligen Regimes unter Saddam Hussein durch die Übergangsverwaltung aufgelöst.

Oberbefehlshaber Chief Joint Forces der neuen irakischen Streitkräfte ist Die relativ hohen Verteidigungsausgaben sind eine Belastung für den Staatshaushalt. Deren Anzahl wird auf rund Den privaten Militärdienstleistern kommt im Irak eine Sonderstellung zu, da nicht geklärt ist, an welches Recht diese Unternehmen gebunden sind, und diese auch keine Auskunft über Mitarbeiterzahlen oder Opferzahlen abgeben müssen.

In Deutschland waren es im selben Jahr 4,3 Tote. Insgesamt kamen damit 6.